Vorher - Nachher Projekt in Ägeri
Einrichtungstrends 2023

INTERIOR DESIGN TRENDS

 

Bellissimo! Meine Highlights der Mailänder Möbelmesse 2023

Salone del Mobile: Spannend inszeniert waren auch dieses Jahr wieder aufkommende Interior Design Trends und Produktneuheiten auf der grössten Möbelmesse der Welt. Hier habe ich alles zusammengestellt, was mich begeistert hat. Lassen Sie sich inspirieren!

Wohntrend 1: Sofa- und Möbeltrends

Geschwungen statt kantig

Sofatrends rund und geschwungen

Die neuen Sofas und Sessel haben weiche, runde Formen. So, als ob sie uns umarmen und uns Halt geben möchten. 

Oft sind sie ganz tief, also ohne Zwischenraum bis zum Boden. Für mich ist das Wuchtige gewöhnungsbedürftig. Aber es strahlt Bodenhaftung aus und erdet uns.

Auch Möbel wie Sideboards, hier von Gervasoni haben keine harten Kanten mehr, sondern abgerundete Ecken.

Fotos: MACK interior design

Wohntrend 2: natürlicher Stil

Natürlichkeit bleibt

Schreibtisch mit runder Form

Sogar Schreibtische haben eine organisch-runde Form.

Ein Sessel, in den ich mich auf den ersten Blick verliebt habe, kommt von Wiener Werkstätten. Er vereint die Trends Natur, runde Form und Bouclé perfekt.

Foto: MACK interior design

Natürlicher Wohnstil

Schön, schlicht und edel: Möbel aus natürlichen Materialien sind nach wie vor angesagt.

Fotos: MACK interior design

Wohntrend 3: Material

Edler Marmor

Marmortische

Schon lange ein Trend: Früher wurde ein Coffeetable Tisch mit Marmorplatte mit anderen kleinen Tischchen aus unterschiedlichen Materialien kombiniert. Jetzt sind alle Tische aus edlem Marmor. Auch Sideboards und andere Möbel zum Arbeiten und Abstellen haben jetzt eine Marmor Oberfläche. 

Das beliebte Material gibt es nicht nur bei Neuvorstellungen, sondern Klassiker wie der Bell Table und der Corker von Classicon sind jetzt ganz aus Marmor gefertigt. 

Und natürlich gibt es Marmortische für Outdoor.

Fotos: MACK interior design

Wohntrend 4: Weiche und kuschelige Stoffe

Bouclé, Cord und Samt

Sofatrends rund und geschwungen

Bouclé und Cord kennen wir ja schon aus der Mode. Wer hatte nicht im Winter einen kuscheligen Teddyfellmantel?

Es wird auch im Wohnzimmer gemütlich. Mit dem weichen Bouclé Stoff aus Schlingen und Schlaufen sind überall auf der Messe Sofas, Sessel und Stühle bezogen. Genauso Cord und Samt. 

Farblich bleibt es sanft: Helle Farben sind weiterhin angesagt. Dazu kommen helles Kuscheltier-Braun oder auch etwas kräftigere Rosttöne.

Fotos: MACK interior design

Wohntrend 5: Indoor und Outdoor verschwimmen ineinander

Outdoor Ideen I

Outdoormöbel

Outdoor als Verlängerung unseres Wohnzimmers ist sowieso ein grosser Trend. Viele Hersteller präsentieren jetzt die Outdoor Version ihrer Klassiker. 

Die Grenzen zwischen Innen und aussen verschwimmen weiter. Ganz neu sind Möbel, die wie ein Übergang zwischen Innen und Aussen sind: Transition furniture.  

Sie sind zwar nicht wasserfest, aber eine schöne Wahl zum Beispiel für einen Wintergarten. Oder um sich Sommerfeeling ins Wohnzimmer zu holen.

Outdoor Ideen II

Einfach, weil sie schön und so praktisch sind: Viele Leuchten sind kabellos und tragbar – überall hin, wo wir sie gerade brauchen. 

Die Akkus sind viel leistungsfähiger geworden, so dass sie sicher einen ganzen Abend lang angenehmes Licht spenden. 

Hier Neuvorstellungen, die mir besonders gut gefallen haben.

Fotos: MACK interior design

Ideen für tragbare Lampen

Ich hoffe, ich konnte Sie inspirieren!

Haben Sie Lust, etwas in Ihren Räumen zu verändern? Ich helfe Ihnen auf dem Weg in ein Zuhause, das Sie glücklich macht.

Blühen Sie auf - mit meinem Newsletter voller frischer Wohnideen!

Machen Sie mehr aus Ihrem Zuhause und melden Sie sich zu meinen kostenlosen Tipps an:


.

Mehr Tipps rund um Interior Design

Einfach gemütlich

In 6 Schritten zu einem gemütlicheren Zuhause

Holen Sie sich meine Checkliste für ein gemütlicheres Zuhause. 
Gestalten Sie Ihre Räume so, damit Sie sich wohlfühlen.

Ich halte Ihre Daten gemäss meiner Datenschutzerklärung vertraulich. Wenn mein kostenloser Newsletter doch nichts für Sie sein sollte, sind Sie mit einem Klick wieder abgemeldet.

MEHR GEMÜTLICHKEIT

Mit Licht und Farben mehr Gemütlichkeit in Ihr Zuhause bringen

Sie brauchen kein Studium für ein gemütliches Zuhause. Sie brauchen einfach wichtigsten Tipps für Licht und Farbe, um sich in Ihren Räumen wohlzufühlen.

Gut, dass die einfach umzusetzen sind.
An welche Adresse darf ich sie senden?

Ich halte Ihre Daten gemäss meiner Datenschutzerklärung vertraulich. Wenn mein kostenloser Newsletter doch nichts für Sie sein sollte, sind Sie mit einem Klick wieder abgemeldet.

NEWSLETTER

Lassen Sie Ihr Zuhause aufblühen!

Meinen besten Tipps und wertvolle Inspirationen für ein schönes Zuhause direkt in Ihrem Posteingang.

«Ich lese Ihre Newsletter immer gerne. Grosses Kompliment, sie inspirieren mich jedes Mal aufs Neue.» Monica R.


Ich behandle Ihre Daten vertraulich, gemäß meiner Datenschutzerklärung. Wenn mein Newsletter nichts für Sie ist, können Sie ihn mit einem Klick wieder abbestellen.