Warum gute Akustik für eine angenehme Raumatmosphäre wichtig ist
Schöne Atmosphäre und entspanntes Flair durch angenehme Raumakustik

Was uns Zuhause unsichtbar Energie raubt

Unsere Wohnräume sind heute offen und grosszügig. Das gibt uns ein Gefühl der Freiheit, schafft eine schöne Atmosphäre und ein entspanntes Flair.

Gleichzeitg kann es sein, dass wir uns in unseren Räumen energielos fühlen. Das liegt oft am Nachhall.

Grosse Fenster, glattes Parkett und andere harte Oberflächen reflektieren Musik und Gespräche. Eine moderne, schlichte Einrichtung verstärkt alles.

Genau das strengt uns an und ermüdet uns.

Das muss aber nicht sein, da es einfache Lösungen für eine gute Akustik gibt, die auch noch gut aussehen.

Die einfachste Lösung sind schöne Textilien.

Sofa, Vorhänge & Co. schlucken ganz nebenbei den Schall und sorgen für eine angenehme Atmosphäre.

Weitere raffinierte Schallschlucker sind Bilder mit staubabweisendem, konserviertem Moos oder anderen Materialien wie Filz.

Die Bilder gibt’s in ganz unterschiedlichen Formen, Materialien und Rahmungen.

Meine Kundin war überrascht, wieviel entspannter sie mit den Moospanels telefonieren konnte.

Gerne können wir das zusammen anschauen. Ich freue mich auf einen Anruf oder eine Mail.

Besonders gut gefallen mir schallabsorbierende Deckensegel. Mit indirektem Licht ausgestattet, bringen sie die Decke zum Schweben und machen den Raum grosszügiger.

Ein weiterer Vorteil: Sie sind ganz einfach zu montieren.

Für die Wände gibt’s ganz viele Lösungen, wie hier ein Modul für einen Kunden mit persönlichen Motiven.

Sie schlucken Schall und sorgen für eine coole Atmosphäre.

Mein Tipp: Ganz wichtig ist, dass der offene, moderne Charakter bleibt. Deshalb sollten sich Neues und Bestehendes stimmig ergänzen. So ist dann alles nicht nur grosszügig, sondern auch entspannt.

Blühen Sie auf - mit meinem Newsletter voller frischer Wohnideen!

Machen Sie mehr aus Ihrem Zuhause und melden Sie sich zu meinen kostenlosen Tipps an:


.

Mehr Tipps rund um Interior Design

Einfach gemütlich

In 6 Schritten zu einem gemütlicheren Zuhause

Holen Sie sich meine Checkliste für ein gemütlicheres Zuhause. 
Gestalten Sie Ihre Räume so, damit Sie sich wohlfühlen.

Ich halte Ihre Daten gemäss meiner Datenschutzerklärung vertraulich. Wenn mein kostenloser Newsletter doch nichts für Sie sein sollte, sind Sie mit einem Klick wieder abgemeldet.

MEHR GEMÜTLICHKEIT

Mit Licht und Farben mehr Gemütlichkeit in Ihr Zuhause bringen

Sie brauchen kein Studium für ein gemütliches Zuhause. Sie brauchen einfach wichtigsten Tipps für Licht und Farbe, um sich in Ihren Räumen wohlzufühlen.

Gut, dass die einfach umzusetzen sind.
An welche Adresse darf ich sie senden?

Ich halte Ihre Daten gemäss meiner Datenschutzerklärung vertraulich. Wenn mein kostenloser Newsletter doch nichts für Sie sein sollte, sind Sie mit einem Klick wieder abgemeldet.

NEWSLETTER

Lassen Sie Ihr Zuhause aufblühen!

Meinen besten Tipps und wertvolle Inspirationen für ein schönes Zuhause direkt in Ihrem Posteingang.

«Ich lese Ihre Newsletter immer gerne. Grosses Kompliment, sie inspirieren mich jedes Mal aufs Neue.» Monica R.


Ich behandle Ihre Daten vertraulich, gemäß meiner Datenschutzerklärung. Wenn mein Newsletter nichts für Sie ist, können Sie ihn mit einem Klick wieder abbestellen.